zurück zur Übersicht

Stiftungsrat: Wahlen Amtsperiode 2023 - 2025

Wir informieren hiermit über die Wahlen in den Stiftungsrat der Vorsorgestiftung Zürcher Anwaltsverband für die bevorstehende dreijährige Amtsperiode der Jahre 2023 bis 2025.

21.09.2022

Arbeitgebervertreter/-innen

Die Stifterin, der Zürcher Anwaltsverband, hat an der Vorstandssitzung vom 24. August 2022 die nachfolgenden Vertreterinnen der Arbeitgeber und den nachfolgenden Vertreter der Arbeitgeber in den Stiftungsrat gewählt (gemäss Art. 28.2 Vorsorgereglement):

  • Lic. iur. Marisa Bützberger (bisher)
  • Dr. iur. Annette Lenzlinger (bisher)
  • Dr. iur. Thomas Lüthy (bisher)
  • Dr. iur. Isabelle Vetter-Schreiber (bisher).

Arbeitnehmervertreter/-innen

Als Vertreterinnen der Arbeitnehmer bzw. als Vertreter der Arbeitnehmer im Stiftungsrat werden die nachfolgenden Kandidatinnen und der nachfolgende Kandidat vorgeschlagen (gemäss Art. 4.2 Wahlreglement der Arbeitnehmervertreter):

  • MLaw Karin Friedli (bisher)
  • Yvonne Koller (bisher)
  • Lic. iur. Nathalie Tuor (neu)
  • Dr. iur. Rinon Memeti (neu).

Innert 30-tägiger Frist können weitere Kandidatinnen und Kandidaten genannt werden. Personen, die sich als Vertreterin oder Vertreter der Arbeitnehmer zur Wahl in den Stiftungsrat stellen, müssen für ihre Kandidatur eine schriftliche Zustimmung von mindestens zehn Versicherten nachweisen können (gemäss Art. 4.2 Wahlreglement der Arbeitnehmervertreter). Wird nach Ablauf der 30-tägigen Frist (bis 31.10.2022) festgestellt, dass sich keine weiteren Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl in den Stiftungsrat stellen, so sind die oben erwähnten Kandidatinnen und Kandidaten in stiller Wahl gewählt (gemäss Art. 4.3 Wahlreglement der Arbeitnehmervertreter).

Präsident

Den Vorsitz des Stiftungsrates führt ein unabhängiger Präsident, der von den Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern gewählt wird (gemäss Art. 28.1 Vorsorgereglement). Für  die Amtsperiode der Jahre 2023 bis 2025 stellt sich Thomas R. Schönbächler (bisher) als Präsident des Stiftungsrates zur Verfügung.

Gerne beraten wir Sie persönlich. Wir freuen uns.
+41 44 422 75 52